persönliche Anliegen

Alles, was mir auf der Seele, auf dem ❤️ lastet. Alle Schwerter, die mir im Laufe des Lebens durchs Herz ❤️gegangen sind. P. K sagte mal: "Wenn Sie Jemanden befreien wollen, müssen 7 Schwerter durch Ihre Seele" Ich überlegte, wieviele Menschen ich befreien will... und rechnete hoch... "Herr, schenk mir Leidensfreude und - stärke" kann ich da nur mit der hl Theresia v Lisieux beten. Herr, schenk mir Kraft, dir treu zu bleiben bis zum Tod und nicht abzuweichen. Schenk mir dafür deine Gnade. Amen Danke für alle bisherigen erhaltenen Gnaden. Amen
Gerade auf dem Smartphone: "Ein Kind darf von Vaters Güte und Barmherzigkeit leben" Vater, laß mich ganz dein Kind werden und bleiben. Danke Vater, dass du die Herzen siehst und nicht, wie wir Menschen oft nur das Äußere. Du kennst uns besser, als wir uns kennen. Schenk uns deine Freude und guten Gedanken über uns und unser Gegenüber. Vergib, wo wir geurteilt und negativ festgelegt haben. Das geht so schnell und oft unbewusst und mit Sicherheit tun wir oft Unrecht, da wir nicht das Gesamte sehen, was grad Jemand durchmacht, sondern sehen oft nur uns und wir sind dann genervt, gereizt usw Vater, forme und wandle uns zu den Menschen, die Du von uns gedacht hast. Schenke uns Deinen hl Geist. Liebe und Freude hängen zusammen wie Ursache und Wirkung. Wir brauchen dringend BEIDES. Danke, guter Vater und Gott. Amen
Eine Absage, zu einem wirklich ungünstigen Zeitpunkt.........AidK
Eine treue Freundin erkundigt sich immer wieder bei mir, wie es mir geht. Große Dankbarkeit dafür in den Krug.
Freude über das Geburtstagskind..........aidK

mh

Mo, 17.12.2018 - 10:49

Dinge, die leider ungesagt geblieben sind!