Leid, das kein Ende nimmt

Ein Freund muss schon seit einiger Zeit familiäres Leid in gehäufter Form ertragen. Allmählich geht das an die Substanz bei ihm, auch in Bezug auf den Glauben. Damit er wieder mehr Zuversicht spüren kann und die nötige menschliche Unterstützung bekommt, die er braucht, bitte ich euch um Kruggaben. Danke!

mh

Mo, 17.12.2018 - 10:50

Eine Telefongespräch, das mir so gut getan hat!
@ Filippa: Bei uns auch! Wie schön :-) AidK mit der winterlich-weißen Freude!
Überraschung in der Früh beim Blick aus dem Fenster.........Schnee soweit das Auge reicht!!!!
Was ich damit anfangen soll weiß ich noch nicht so recht - aidK
Meine Zahnprobleme ..... und es wird nicht besser werden .... aidK und Deckel drauf
Das Ergebnis der heutigen Kontrolle ist überraschend gut ausgefallen. AidK
Dankbarkeit für das gestrige Treffen...........AidK