Ich denke schon länger über eine Jobveränderung nach, die auch langfristig und familientechnisch wichtig wäre. Eine entsprechende und sehr interessante Stelle habe ich bereits in Aussicht, jetzt geht es aber darum den Himmel zu bestürmen, dass ich sie bekomme so fern es Gottes Wille ist. Deshalb bitte ich euch um Kruggaben für mein Anliegen. Herzlichen Dank!
Die immer neue Enttäuschung über die unsozialen Verhaltensweisen von Arbeitskollegen - aidK
Mein Vertrauen wurde belohnt! Ich schenke meine Dankbarkeit.
Ein Teil der Aufgabe ist erledigt. Für den 2. Teil muss ich Vertrauen haben. AidK
Das gute Gefühl, mit dem ich den Tag heute beende - für den Wunsch-Job in den Krug.
„… einfach nur weitermachen.“ - Wie schön ist das! Gnadenzeit.

mh

Don, 18.01.2018 - 12:36

2 Mal vertippt und eine Stunde nach den Fehlern gesucht! Aber immer hin dann doch gefunden!