mh

Mit, 07.08.2019 - 22:26

Bei einer Bekannten wurde ein Gehirntumor festgestellt. Inszwischen ist sie schon operiert: 14 Stunden Narkose und eine Operation von über10 1/2. Stunden. Es geht ihr jetzt den Umständen entsprechend recht gut. Ich denke aber, sie kann noch viele Kruggaben brauchen.
Eine Entscheidung, die mir nicht leicht gefallen ist. Schlussendlich war es aber gut so. AidK.
Aufgerafft und doch in den Wortgottesdienst bei uns gegangen - der Leiter war eine Überraschung - ein Schönstätter!
Den morgigen sehr dichten Tag gleich vorab in den Krug

mh

Fre, 30.08.2019 - 03:10

Kaffeeplausch mit unserer Tochter!
Ein langes Telefonat mit meiner Mutter.........aidK