Bei meinem Bruder wurde beginnender Parkinson festgestellt. Zusätzlich leidet er seit Jahren an einer Magenkrankheit und hat nach jedem Essen Schmerzen. Es geht ihm sehr schlecht. Ich bitte um Kruggaben für ihn. Ich schenke einen unnötigen Streit und meine Traurigkeit darüber.
Meinem Bruder geht es weiterhin sehr schlecht und es wird immer schlechter. Ich bitte euch um Kruggaben, dass er einsieht, dass es ohne 24-h-Pflege nicht mehr geht. Für die Familie ist die Situation eine zu große Belastung. Ich schenke dafür meine Trauer und Entmutigung wegen einer Sache.
All das Schöne und auch das weniger Schöne der letzten Tage in den Krug.
Arbeiten an der frischen Luft..........aidK
Das schöne Telefonat mit dem Töchterchen - aidK
Es ist noch immer unverändert und wird schlechter. Damit er wieder essen kann, schenke ich zwei unangenehme Anrufe heute und die damit verbundene. Aufregung- aidK!