Für alle Missbrauchsopfer in Schulen , Sportvereinen , Musikvereinen und Chören oder im nachbarschaftlichen und familiären oder freundschaftlichen Umfeld

F.K.

Fre, 17.01.2020 - 11:09

.... Denn Missbrauch gibt es überall.... Und meistens sind die Täter männlich und nutzen ihre Machtpositionen aus um ihr eigenes kleines Ego aufzupolieren und weil sie ihre sexuellen Bedürfnissen rücksichtslos ausleben wollen ...

F.K.

Fre, 17.01.2020 - 11:29

Missbrauch ist nicht nur ein Thema in den christlichen Kirchen - Er geschieht überall und muss überall bestraft werden... wer die Täter nicht anzeigt macht sich mitschuldig wenn andere auch zum Opfer werden... aidk

F.K.

Fre, 17.01.2020 - 11:28

....ihr Opfer macht es bitte öffentlich ....aidk

F.K.

Fre, 17.01.2020 - 11:27

.... Ich kenne sie viele Opfer.... die sich nicht melden und über ihr Leid schweigen... Oder sich nur engen Freunden anvertrauen.... die Täter sind inzwischen verstorben ... aidk ...

F.K.

Fre, 17.01.2020 - 11:24

... die Bitte an alle die in der Politik eine Verantwortung für die Ausbildung von Lehrern tragen, nicht nur auf eine fachliche sondern genauso auf die pädagogische Eignung zu achten und genau zu überprüfen ob diese Menschen wirklich für ihren Beruf geeignet sind bevor sie einen Lehrauftrag bekommen ... aidk

F.K.

Fre, 17.01.2020 - 11:15

Komm Heiliger Geist und öffne diesen Macht- Menschen ihre Augen so dass die die Tiefe ihrer Schuld erkennen ....und das Leid das sie angerichtet haben klar sehen...so etwas ist nie wieder gut zu machen ... die Opfer leiden ein Leben lang an diesen Folgen....aidk