Ein besonderer Priester wird 80!

Ein ganz besonderer, vom Geist Pater Kentenichs durchdrungener Schönstatt-Priester feiert am 14. Februar seinen 80. Geburtstag. Unzähligen Menschen ist er eine Stütze mit seinem Rat, seiner Weisheit und seiner Gottesnähe - und mit seinem unvergleichlichen Schalk und Humor. Materielle Geschenke möchte er nicht, doch Kruggaben nimmt er gerne an. Wer also mitschenken möchte, kann dies auf diesem Weg ganz einfach tun. Vielen Dank! Ein Zitat von Pfr. E., das ihn wunderbar charakterisiert und die Motivation für nicht-materielle Geschenke vielleicht erhöht: "Wer mir etwas schenkt, den mache ich zum Nachlass-Verwalter, dann sieht er, was er angestellt hat." :-)

mh

Don, 07.02.2019 - 12:06

Auch wir schätzen diesen Priester sehr. Aus jedem Gespräch mit ihm gehen wir gestärkt weg. Wir freuen uns schon, ihm dieses Wochenende zu begegnen. Ich schenke für ihn, die vielen Kilometer, die ich von heute bis Montag zurücklegen werde: von Schweden nach Österreich und dann in den Allgäu und wieder zurück!
Mein Dank für diese Priesterpersönlichkeit. Ein echtes Schönstatt-Original! Danke, Lieber Gott!
Heute habe ich meine Sünden abgebüßt! AidK
Für Pfarrer E. schenke ich die Freude über ein umgesetztes Vorhaben.