Ich bitte für jemand, der sich selbst nicht annehmen kann und dadurch unter starker Schwermut leidet. Ich bitte, dass die richtige Therapie gefunden wird und es möglichst rasch hilft. Ich schenke dafür der Gottesmutter das heutige Fasten ins Gnadenkapital und bitte auch um eure Kruggaben.
Ich schenke J, dass er frei wird vom falschen Lebensstil und zu dem Mann wird, was Gott für ihn vorgesehen hat. Danke. Amen
Rokra zu später Stunde... Versprochen ist versprochen... ☺️
Meine Schnelligkeit und alles, was ich damit kaputt gemacht habe. Es fällt mir schwer, zu warten und geduldig zu sein... Maria wandle mich. Jesus mach mich zu einem Menschen, der Dich ausstrahlt. Lass mich bitte in der Liebe wachsen
Meine Schwester hat uns echt ein Geschenk gemacht. Mein Dank aidK
Doppelte Freude....................aidK
Eigene Depressionen aus Kindheit und Jugend, die der Herr im Laufe der letzten Jahre Stück für Stück gelöst und geheilt hat und die damit eng verbundenen Ängste, aus denen er mich Stück für Stück befreit und wirklich tief seelisch gelöst hat. Ohne Maria und Jesus wäre es unvorstellbar gewesen. Und ohne P. B und P. K.. Danke Jesus, HL Geist, MTA und Vater, P. B, P. K für Ihren Einsatz!!! Auch besonders für P. Beller, der da eine entscheidende Rolle gespielt hat und wichtiges Werkzeug war! 😊☀️🏺📿💕☕ 10 Minuten vor P. K intensive Zeit hat mehr gelöst als alles in vielen Jahren davor! Er ist so real und erfahrbar und er löst, wandelt zusammen mit Jesus und der GM noch immer. In der eigenen Familie, wo ich jetzt auf der anderen Seite steh und nichts machen kann, alle Ohnmacht, Hilflosigkeit und der daraus entstandene Kreuzweg, weil die Person sich total verschließt, nichts an sich heran lässt, wegrennt, innerlich und äußerlich und jegliche Hilfe ablehnt. Das dauert jetzt seit 10 Jahren an und ich finde auf alles Antworten bei P. Beller in seinen Schriften und bei P. K, die mir helfen zu verstehen und in rechter Weise zu beten. V.a die Novene: Was auch immer ist - mit Maria. Danke MTA für P. Beller, der alles klar ansprach und wirklich heraus führte bzw vorbereitet hat und dadurch mich für jetzt gestärkt hat und jetzt vom Himmel aus weiter macht und noch mehr Möglichkeiten hat. Danke P. B für alle Führung und Anleitung! An einer Angst, aus der P. B mich übers ❤️-Heiligtum geführt hat, sprach er von einer seelischen Wandlung und an manchen Stellen im Laufe der Jahre war sogar er überrascht, was er wohl selbst nicht vermutet hatte. Danke hl Geist und Jesus, Vater und GM und P. K! Und: Danke Sr. M. Emilie!!! und bei der Begleitung von anderen geht es doch in der Praxis nur übers Herschenken und Gebet. P. K u Sr. M. Emilie sagten mal : "Ich bin mit Menschen zusammen gestellt, denen ich durch nichts anderes mehr helfen kann als durch Gebet und Opfer. -wie wahr. Maria, ich schenk dir erneut alles, denn was man dir schenkt, dafür übernimmst du die Verantwortung. Du wirst Eingreifen und Siegen ich weiß nicht wann und wie, aber du wirst. Da verlass ich mich auf dich. Hab immer nur alles auf diese eine Karte gesetzt und Du musst helfen. Ich und wir sind nur deine Kinder. Die Verantwortung liegt bei dir und beim Vater. "Eltern haften für ihre Kinder"... Maria, danke, dass du so gut sorgst, auch wenn es oft anders ist oder in einem anderen Tempo, wie wir uns das oft wünschen. Danke für deine Stärkung, dass du auch unter unserem Kreuz stehst... Meine Pompeji-Novene und alles andere, was ich mit dir vereinbart habe... P. Beller sagte: "Beten bis die Wände wackeln.." Lass unser Beten und Opfern fruchtbar werden. Lass die inneren Mauern, die Beziehung unmöglich machen, die Leute innen drin gefangen halten, einstürzen durch unser Gebet. Amen.
Verzicht auf Diverses, das ich mit der GM, dem P. K Jesus, dem P. B und Schutzengel vereinbart habe. Danke dafür, was an Umsetzung diese Woche geglückt ist und Bitte, dass es mir gelingt und ich die Hilfe von oben bekomme, dran zu bleiben und durchzuhalten.