Ich bitte für jemand, der sich selbst nicht annehmen kann und dadurch unter starker Schwermut leidet. Ich bitte, dass die richtige Therapie gefunden wird und es möglichst rasch hilft. Ich schenke dafür der Gottesmutter das heutige Fasten ins Gnadenkapital und bitte auch um eure Kruggaben.
Mein besonderer Dank für die positiven und die konstruktiven Rückmeldungen! AidK
Meine Traurigkeit, die ich am Sonntag spürte, viel Schlaf, viel geträumt und viel geschrieben an den Vater... Dann ging es wieder bergauf. Danke Vater für deine Liebe und dass du in uns das Vaterbild renovierst, dann wird das Gottesbild heil (GM im Jahre 2015)
Die Freude, dass sich die Kinder heute im Garten austoben konnten, schenke ich in den Krug.
Meine Freude, dass der Regen heute Mittag endlich aufgehört hat. AidK

mh

Fre, 15.03.2019 - 20:16

Es regnet heftig! Ich bin trotz Schirm recht nass geworten! Aber für die Natur ist es gut!