Ich bitte für jemand, der sich selbst nicht annehmen kann und dadurch unter starker Schwermut leidet. Ich bitte, dass die richtige Therapie gefunden wird und es möglichst rasch hilft. Ich schenke dafür der Gottesmutter das heutige Fasten ins Gnadenkapital und bitte auch um eure Kruggaben.

mh

Son, 24.03.2019 - 17:16

Unsere Tochter hat zu Ostern Urlaub bekommen! Aber vor Ostern - und da sind wir verplant! Schade!

mphc

Son, 24.03.2019 - 14:31

2 sehr lange Abende in Folge - die hängen mir nach.
Meine morgendliche Sporteinheit..............aidK
Ich schenke meinen Dank hier dabei sein zu dürfen.
Maria, Jesus, Vater hl Geist, ich bringe euch heute alle abgelehnten Kinder, alle abgetriebenen Kinder, alle, die wie durch ein Wunder die Abtreibung überlebt haben und ihre Folgeschäden und auch alle, die daran beteiligt waren und an der Abtreibung mitgewirkt haben, sei es auch durch Zureden, das Kind "wegmachen zu lassen", oder die der Mutter gedroht haben "wehe, du bringst uns ein Kind nach Hause" und die Mutter dann aus Panik und Kzrzschlussreaktion gehandelt hat. Vater, du kennst die Herzen und die Motive in den Herzen. Ich lege jetzt alles in deine Hand und in deine guten MUTTER Hände, Maria. Heile Du, wirke Du gnadenreich in den Seelen und Herzen, dass die Menschen zur Umkehr und rechten Freiheit gelangen. Amen
Vater, sende bitte deine Engel und den hl Geist. Beleben du alles Tote in den Beziehungen und nimm alle Ablehnung weg. Schenke Freude, Liebe, Kraft, Zusammenhalt, Treue und daß neuer Anfang möglich wird. Wandle Du, bitte. Schließ die Seelen auf, schenk neue Herzen und neuen Geist. Vater, sende aus deinen Geist und das Antlitz der Erde wird neu.
Mein besonderer Dank für die positiven und die konstruktiven Rückmeldungen! AidK