Der Virtuellen Krug

Virtuellen Krug: Kleinigkeiten aus dem Alltag in einem der vielen Anliegen herschenken. Eine Freude, eine lästige Erledigung, das Aufräumen. Mach es bewusst. Zeige der Gottesmutter, dass es dir ein Anliegen ist. Sie wird sich mit dir für dieses Anliegen bei Jesus einsetzen. Was wird Jesus aus all diesen Kruggaben machen!
Link zur detaillierten Themen-Übersicht

Tekagima bittet für Für einen Vater
Mödls bittet für traumatisiertes junges Mädchen
Sabine bittet für Für die Novizen des Euro Amerikanischen Noviziats in Süd America in ihrem Prakitikum.
Ina bittet für Chemo
mh bittet für Sorge um einen Freund
Agnes bittet für Die Familie eines jungen Selbstmörders
mh bittet für Tochter ist zu friedfertig
Tekagima bittet für Damit unsere Kinder eine geistige Heimat finden
Mödls bittet für Herzoperation
Hollaus bittet für für Mama
Tekagima bittet für Heiligtumsfest 10. Juni
fabrizio bittet für Für Arbeitskollegen, den es gerade beutelt.
Gerald bittet für Bitte schnell: Meeting heute Abend
mh bittet für Kind mit Gehirnturmor und Mutter mit multiplem Krebs
AMR bittet für Hochzeitsvorbereitungen
mh bittet für 15. September 2018 - 50. Todestag Pater Josef Kentenich
Gerald bittet für Für die Vorsynode mit 300 Jugendlichen in Rom
Tekagima bittet für Einkleidung Schönstätter Marienschwestern
Schimpfpanze bittet für Werner schwer krebskrank.
mh bittet für Fünffacher Vater schwer erkrankt
mh bittet für Für eine Mutter
St-An-Na bittet für Wichtige Operation
Gerald bittet für Große Enttäuschung
Gerald bittet für Einen Freund vor einer großen Entscheidung
fabrizio bittet für Schwierige Jobverhandlungen eines Freundes