Die Gebete sind in der "Hölle von Dachau" entstanden. Möge der 'himmelwärts' gerichtete Geist, der sie gestaltet und vielen Betern die Kraft gegeben hat, den schweren Werktag zu meistern, der Familie erhalten blieben und reiche Früchte hervorbringen!

Pater Joseph Kentenich
Schönstatt, den 20. September 1945